Erfolgreiches Heimdebüt der Landesliga Jugend derJSG

JSG Eintracht Nürnberger-Land 23 (10) - Haspo Bayreuth 14 (7)


Vor einer leider viel zu niedrigen Anzahl an Zuschauer (36 davon knapp 20 aus Bayreuth) bestritten die C-Jugendlichen der JSG ihr Heimdebüt.


Nach der knappen Niederlage in Cham hatten die Jungs am Samstag den 08.10.2002 ihr Heimdebüt in Altdorf gegen die Haspo aus Bayreuth die ebenfalls mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison gestartet sind.


Diesmal mit etwas breiterer Bank von 14 Spielern konnten 10 mitmischen beim Gegner standen 13 auf dem Spielbericht.


Die ersten 5 Minuten gehörten ganz klar der Heimmannschaft die bei 6 Angriffen 5 Tore warfen und so das Trainierteam des Gastes zu einer sehr frühen Auszeit zwangen.


Diese erreichte genau das wozu sie gedacht war nämlich das eigene Spiel festigen und den Gegner aus den Tritt bringen. Denn nun hatten die JSG Probleme mit dem Gegner und der eigenen Einstellung und so warfen die Jungs nur noch 4 Tore bis zur achtzehnten Minute und konnten sich beim eigenen Torwart sowie bei Pfosten und Querbalken bedanken, dass der Gegner nur 5 Tore warf.


Die Auszeit war hier absolut richtig. Nach der Auszeit konnte dann aber leider von beiden Mannschaften nicht mehr viel Akzente gesetzt werden da nun der Schiedsrichter auf beiden Seiten mit Entscheidungen eingriff die den Spielfluss völlig hemmten und beide Seiten nicht wussten was er mit den Entscheidungen bewirken wollte.


So ging es mit dem Spielstand von 10:07 in die Pause.


Die zweite Halbzeit ist dann schnell erzählt. Nach anfänglicher Ausgeglichenheit setzte sich ab der 31. Minute, die Spielstärke und Abwehr der JSG gegen die Haspo durch, und so wurde der Spielstand über ein 13:10 bis zu 45 Minute auf 19:11 ausgebaut und am Ende stand Dank eines starken Torwarts und einer vor allem in der zweiten Halbzeit variablen Angriffs ein auch in dieser Höhe verdienter Heimsieg von 23:14 auf der Anzeigetafel.


Für die JSG spielten und coachten


4 Wachter, Niclas ; 5 Vockert, Cedric 2 0/1

6 Rimmer, Finlay 2 ; 8 Assmann, Fynn 8

9 Konopka, Nicolas; 10 Kurreck, Josia - -

11 Holzinger, Loki – 3; 12 Seuß, Maximilian - - 4

16 Witlatschil, Henri 4; Torwart: 66 Kühnel, Nico - -


A Wiek, Jonas - -

B Siebenhaar, Hermann

29 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen